Auch in diesem Jahr ist Resch&Frisch wieder als starken Partner für die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften dabei.

Die Marke Resch&Frisch ist zu einem Synonym für ofenfrische Backwaren geworden: Köstliches, ofenfrisches Gebäck, jederzeit verfügbar – rund um die Uhr, zuhause, in der Gastronomie und in unseren Bäckerei-Cafés. Als österreichisches Familienunternehmen wird besonderer Wert auf nachvollziehbare, regionale Rohstoffe und Liebe zum Handwerk gelegt. Und auch das Thema Nachhaltigkeit wird groß geschrieben: Die Mission lautet, beste Rohstoffe für die Resch&Frisch Köstlichkeiten anzubauen, und zwar gentechnikfrei, kontrolliert und lückenlos rückverfolgbar vom Saatgut bis ins Körberl. Jedes Feld, jeder Silo und jede Mühle ist in einer Datenbank registriert.

„Wir sind ein echtes Familienunternehmen. Mein Urgroßvater Peter Resch hat das Unternehmen 1924 gegründet, mein Vater führt es mittlerweile in dritter Generation. Mit meiner Tochter Marie Therese und meinen Söhnen Karl Josef und Rudolf Walter ist auch bereits für die 5. Generation gesorgt, wenn sie das möchten.“ Georg Resch, Prokurist

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und einen großartigen Event!