Auch dieses Jahr ist die Traumkulisse im Strandbad Litzlberg in Seewalchen am Attersee wieder Schauplatz des heißesten nationalen Beach-Events des Jahres: Die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften presented by De’Longhi stehen für Ende August fest!

Es ist soweit! Das PRO Beach Battle Team rund um Christoph Berger freut sich, nun endlich den Termin für die Österreichischen Beachvolleyball Staatsmeisterschaften 2018 presented by De’Longhi bekannt zu geben: Von 23.-26. August 2018 macht der Beachvolleyball-Zirkus Halt im traumhaften Seewalchen am Attersee. Bereits zum fünften Mal finden die ÖMS im Strandbad Litzlberg statt und wird aufgrund des vollen Beachvolleyball-Terminkalenders wieder wie gewohnt Ende August stattfinden.

Auch wie in den Jahren davor wird dies der Euphorie keinen Abbruch tun: Bei lauten Beats, viel Sonnenschein und kühlen Drinks wird wieder um die Staatsmeisterkrone gekämpft! Sportliche Höchstleistungen stehen am Programm aber auch tolle Sideevents, heiße Tänzerinnen und coole Gewinnspiele warten auf die BesucherInnen.

Der Organisator Christoph Berger freut sich aber besonders über ein großes Highlight: „Nach einem Jahr Abstinenz aufgrund der Major Series Finals in Hamburg freuen wir uns besonders, dass die Vize-Weltmeister Clemens Doppler und Alex Horst bei uns um den Staatsmeistertitel kämpfen werden.“ Somit kämpft die gesamte österreichische Beachvolleyball-Elite am Centercourt von Seewalchen am Attersee um den höchsten nationalen Titel!

Hier auf beach-battle.at und unserer facebook-fanpage halten wir euch natürlich über die voranschreitenden Vorbereitungen und alle Eventinfos up-to-date. Deshalb heißt es: SAVE THE DATE & SEE YOU AT THE BEACH!